Langes Wochende ade

Ein schönes, langes Wochenende ....


... und jetzt ist es schon lange wieder vorbei - viel zu schnell, wie immer.
Ihr fragt euch, wieso außgerechnet MICH das ärgert? Weil ich ja eh den ganzen Tag faul in der Gegend rumflacke?
Da habt ihr Recht, in der Tat.
Aber meine Lieben müssen seit gestern leider wieder in die Schule oder Arbeit und ich kann nicht mehr den ganzen Tag lang mit ihnen schmusen und Leckerchen erhaschen.

Ich dachte mir aber: irgendwie muss es doch möglich sein, meine Herrschaften davon abzuhalten, das Haus zu verlassen. Wisst ihr, was ich gestern Morgen deshalb gemacht habe?

Ich habe mich in die fertig gepackte, aber glücklicherweise noch nicht verschlossene Tasche von Betty verpflanzt, die sie immer dabei hat - und ohne die sie das Haus auch nicht verlässt.

Ganz schön raffiniert von mir, nicht?
 

Aber was soll ich sagen, geklappt hat mein Versuch leider trotzdem nicht. Mitnehmen wollte Betty mich samt Tasche nicht (mensch, wär das ein Abenteuer gewesen!) und das Teil daheim lassen (was ich nun auch nicht unbedingt ganz schlecht gefunden hätte, war doch recht bequem) wollte sie ebenso nicht.

Pfffffff, dann hald nicht!
Euch allen eine schöne Schul- oder Arbeits- oder Faulenzerwoche.
Eure Mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    das war ganz schön raffiniert von dir. Weisst du was Rambo mal gemacht hat? Sie hat einfach Frauchens Schlüssel vom Schlüsselbrett geangelt und versteckt. Das war vielleicht eine Aufregung als Frauchen weg wollte/musste. SIE hat ewig gesucht und ist natürlich zu spät gekommen. Jetzt hängen die Schlüssel an einer anderen Stelle.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Rambo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rambo, DAS nenne ich mal raffiniert und hinterlistig!
      Auf solch eine Idee muss man erst einmal kommen. Und sich dann auch noch trauen, sie sogar auszuführen.
      Du hast es ja faustdick hinter deinen Löffeln =)

      Und die neue Schlüsselstelle hast du noch nie entdeckt oder befallen?

      Schöne Grüße,
      deine Mimi

      Löschen
  2. Hallo, liebe Mimi,

    was für ein entzückendes Taschenfoto von dir ist das denn!!! Deine großen Kulleraugen gefallen mir sehr. Dein Trick mit der Tasche war nicht schlecht. Du hast es wirklich faustdick hinter deinen hübschen Ohren!!!
    Ich kann verstehen, dass es dir nicht gefallen hat, dass Betty dich nicht mitgenommen hat.
    Aber vielleicht ist es auch besser so! Zu Hause ist es richtig gemütlich und du hast deine
    Ruhe. Vielleicht hätte es dir dort gar nicht so gut gefallen, wenn Betty dich wirklich mitgenommen hätte.

    Liebe Grüße von
    Elke






    r

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Elke, da hast du wohl recht.

      Ein Abenteuer wäre es zwar sicherlich geworden, in der Tasche mitzureisen.
      Aber anstrengend und sicherlich auch ungemütlich wohl auch.
      Und zuhause ist es eben doch am schönsten, nicht wahr?

      Schöne Grüße von deiner
      Mimi

      Löschen
  3. Du siehst so süss in deiner Tasche aus ! Schnurren

    AntwortenLöschen
  4. Das mit 'in' der Tasche liegen ist ja ganz schön raffiniert ;)

    Wir liegen meist nur drauf, wirr müssen das auch mal mit in der Tasche liegen probieren.

    Stumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, drauf liegen ist zwar auch ganz nett, aber IN der Tasche ist es doch wesentlich gemütlicher, ihr vier.
      Und bei Taschen ist es wie mit Kartons: egal wie groß (bzw. meistens klein) die sind, für Katz´ findet sich IMMER Platz. Notfalls werden die eben so weit gedehnt, bis man den Bauch nicht mehr einziehen muss und bequem einschlafen kann.

      Habt einen schönen Sonntag,
      eure Mimi

      Löschen
  5. Hallo Mimi,
    das ist ja fies, dass die liebe Betty da nicht mitgespielt hat. Aber es wäre auf jeden Fall ein Hingucker gewesen, wenn sie mit dir in der Tasche außer Haus spaziert wäre.
    Zum Glück ist heute Freitag und somit steht das Wochenende schon wieder vor der Tür.
    Viel Erholung, Entspannung und Leckerlis!

    Nicole & Fellnaserl Dimitri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .. und noch dazu passe ich optisch auch sooo gut zur roten Tasche!

      Löschen
  6. Hallo Mimi,
    Betty hats mitbekommen? Dann hat sie dich nicht mitgenommen, das ist ntürlich blöd. Dabei hast du dich da so schön eingenistet. Na wer nicht will der hat schon was?
    Einen schönen Sonntag morgen schnurren dir und deinen Dosis Bonnie und Columbus

    AntwortenLöschen
  7. Hey liebste Mimi,
    die Taktik war gut, nur nicht ganz zu Ende gedacht :-) Du darfst doch auch nicht rausschauen, sonst bekommt sie das doch gleich mit ;-) Nun gut und ein Mü schwerer ist die Tasche ja nun auch :-)
    Ich versuche das auch immer wieder, aber bei mir klappt es auch nicht :roll: Doofe Dosies - die gönnen uns eben keine Abenteuer - wollen lieber das wir auf Zuhause aufpassen :-) Eigentlich ja auch eine sehr wichtige Aufgabe, die natürlich keiner so gut kann wie wir, oder? ;-)
    Schnurrer Engel

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mimi. Das Bild, auf dem Du in der Tasche hockst, ist so süß. Und diese Augen erst. Schmacht!

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen

Na, wer maunzt mit mir?