Sommerschadenfreude

Sommer, Sonne, Sonnenschein 


Was wünscht man sich da noch mehr?

Betty meint, sie hätte gerne noch mehr Sommer, Sonne, Sonnenschein.

Ja, jetzt denkt ihr euch sicherlich: Die olle Betty ist aber ne ganz schön komische Nudel!
Nicht wahr?

Ihr müsst wissen: meine Betty ist eine richtig verfrorene Seele. Bei 40 Grad fühlt die sich pudel katzenwohl. Bei der momentanen Hitze kann sie sich eigentlich auch nicht richtig beschweren. Wenn da nicht die Schule wäre.

Während ich mich gerade sonnen lasse,
das wunderschöne Wetter genieße und einfach nur faul bin ...

... sitzt Betty in der Schule, im Zug oder am Schreibtisch beim Büffeln. Und abends nach getaner Arbeit findet sie es doof, dass es sich bis dahin schon auf 25 Grad abgekühlt hat.

Tja - Katze müsst man sein!


Ich lasse mir jetzt bei dieser Hitze jedenfalls 
voller Schadenfreude weiter die Wampe verbrutzeln.


Seid ihr mit dem derzeitigen Wetter zufrieden?
Lasst ihr es euch auch so gut gehen?
Oder müsst ihr die heißen Tage wie Betty drinnen bei der Arbeit oder Schule verbringen?


Sonnige Grüße,
eure Brutzelmimi

Kommentare:

  1. Wenn ich könnte, liebe Brutzelmimi, würde ich deiner Betty die ganze Sonne und Wärme hier einsammeln und zuschicken! Eine Außentemperatur von 20 Grad reicht mir völlig :D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mimi,
    das letzte Foto ist voll süß von dir.
    Mir ist es viel zu heiß ich bin kein Ü25 Grad Freund, nein ganz und garnicht, aber irgendwann kommen auch wieder meine Temperaturen und solange muss ich durchhalten, ich würde genau wie die Vorschreiberin gerne 10 oder 15 Grad abgeben.
    Liebe Grüße von Tatjana
    PS zum Glück ist mein Büro gut gekühlt, wenn ich die Arbeit der Freizeit vorziehe lässt das tief blicken denke ich....

    AntwortenLöschen
  3. Uns ist es viel zu heiss. Claire muss noch einen Tage in der Klasse schwitzen, bevor sie in Ferien ist. Schnurr

    AntwortenLöschen
  4. Endlich ist der Sommer da. Selbst hier oben, im schattigen Nordland. Ich mag die Temperaturen, denn mir kann es, genau wie Betty, nicht warm genug sein.
    Leider habe ich auch nicht viel von dem tollen Wetter, weil ich den ganzen Tag auf Arbeit bin. Zum Glück ist bald Wochenende, da kann das tolle Wetter ausgenutzt werden.
    Halte tapfer durch Betty :D Und Mimi noch ganz viel Spaß beim in der Sonne brutzeln.

    Liebste Grüße,
    Josie& die Fellnasen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, liebe Mimi,

    du lässt es dir wirklich echt gut gehen!!! Die Hitze scheint dir ja nicht viel auszumachen!!!
    Ich kann Betty gut verstehen, weil ich auch eine echte Frostbeule bin.
    Aber jetzt in meinem gesetzten Alter kann ich die Hitze über 30 Grad auch nicht mehr so
    gut ab. Ich bin aber nun Rentnerin, so dass ich nicht mehr zur Arbeit ins Büro muss.
    Also kann ich mir meinen Tag einteilen und wenn nichts Besonderes anliegt, die starke
    Hitze meiden. Meistens sitze ich jetzt erst ab 21.00 Uhr auf meinem Balkon, weil die
    Sonne dann nicht mehr so doll scheint.
    Eigentlich soll es im Sommer ja auch heiß und sonnig sein. Aber wir Menschen sind mit
    nichts zufrieden. Wenn es regnet wird geschimpft, wenn die Sonne scheint aber auch!!!
    Was soll man dazu sagen???
    Ich hoffe, dass Betty am Wochenende das gute Wetter nutzen kann und lass dich weiterhin
    in der Sonne braten!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Mimi,

    ich liebe die Hitze und von mir aus könnte es ruhig so weitergehen. Bin auch erst ab gut 30 ° C auf Betriebstemperatur und ja, Katze müsste man sein, meine Liebe. :-D Kater Dimitri lässt sich auf jeden Fall die Sonne auf sein Bäuchlein scheinen, während das Frauerl im Büro hockt.

    Wünsche dir einen großartigen Sommer!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Zu warm mögen wir es nicht so, denn dann liegen wir platt wie Briefmarken im Weg rum.


    Stumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti

    AntwortenLöschen

Na, wer maunzt mit mir?