06. Dezember: Nikolaustag

Der Nikolaus war da!

Ich hab dem Kerl nach wie vor nicht getraut
und hab mich vorsichtshalber auf dem Baum in Sicherheit gebracht.
Katze Mimi versteckt sich auf einem Baum vor dem Nikolaus

Aber wisst ihr was: meine Sorge erwies sich als völlig unbegründet.
Der Nikolaus war ganz lieb und hat mich gelobt, dass ich so eine brave und liebe Katze bin (wenn der sste!) Nur einmal hatte ich kurz Angst und der Knecht Ruprecht hat mit der Rute gewedelt. Der Nikolaus meinte nämlich, dass ich nicht immer so verfressen sein soll und meine beiden Kumpel Hans-Hermann und Franz-Joseph nicht ständig aus dem Bett schleudern soll.
Ich hab dann ganz brav genickt und der Nikolaus ist wieder abgezischt.

Und wisst ihr was? Der Nikolaus hat sogar ein Geschenk dagelassen - für euch!
Ich konnte meine Neugierde natürlich nicht zügeln und so habe ich bereits in den Sack vom Nikolaus gelinst. Gesehen habe ich nicht sehr viel, aber es hat herrlich nach Baldrian und Futter gerochen ... mmmmh!

Wer möchte das Nikolausgeschenk gewinnen?
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Post und schreibt kurz, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen wollt. Hierfür habt ihr bis einschließlich Sonntag, den 13.12. also den dritten Advent, Zeit. Beachtet hierbei aber bitte, dass der Versand der Gewinne ausschließlich nach Deutschland erfolgt.
Nach der Verlosung wird der Gewinner am 14. Dezember hier auf dem Katzenblog bekanntgegeben.



Viel Spaß!
Eure Nikolausmimi

Kommentare:

  1. Hallo Mimi,

    wenn man so eine brave Katze wie du ist, dann braucht man weder den Nikolaus noch Knecht Ruprecht fürchten. Bei so manchen Kater hier ist das schon ein ganz anderer Fall ... und trotzdem wäre ich ihm ein Nikolaus-Sackerl vergönnt, weil er doch auch seine braven Seiten hat und wir versuchen mal wieder unser Glück.

    Liebe Grüße & einen gemütlichen Sonntag,
    Nicole & Kater Dimitri, der Faule

    AntwortenLöschen
  2. Katz sei Dank, hat der Nikoklaus dir nix getan :-D Und der hat sogar was für uns da gelassen ;-) Na da sind wir doch glatt dabei - wenn das so gut schnuppert, wollen wir das auch haben :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Mimi,

    du bist wirklich so richtig clever, dass du dich vorsichtshalber auf den Baum verkrochen
    hast. Übrigens wieder ein tolles Foto von dir!
    Ich habe doch gestern gesagt, dass dir der Nikolaus mit seiner Rute nichts
    tun wird.
    Du bist doch so eine wunderbare Katze, was soll er da machen???
    Und für uns hat er sogar ein Geschenk mitgebracht? Natürlich würde mich das Geschenk
    sehr interessieren und ich mache gerne am Gewinnspiel mit.

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wir nehmen gerne am Gewinnspiel teil. Wir sind gespannt auf den Gewinn! Das der Nikolaus Dich nicht getadelt hat, war ja wohl klar, Mimi :-D Du bist doch so eine zuckersüße Katze <3

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen
  5. Boah, du hast den Nikolaus gesehen *staun* Wir haben ihn leider verpasst. Aber über ein Nikolausgeschenk würde sich die Rambo freuen. Darum schubsen wir sie in dein Lostöpfchen ... wenn wir dürfen.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Deine Fotos und die Plätzchen sind grandios geworden. Bei mir geht das Backen erst noch richtig los :))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    hier hüpfe ich noch sehr schnell in den Lostopf :)

    Meine 3 Rabauken würden Luftsprünge machen ;)

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag deinen Schreibstil sehr gerne und hüpfe daher auch mit Freude in den Lostopf :)
    LG Nadine
    j.naddel (at) web.de

    AntwortenLöschen

Na, wer maunzt mit mir?