07. Dezember: Rezept Butterplätzchen

Betty liebt ... Butterplätzchen


Und zwar über alles. Die könnte sie den ganzen Tag lang futtern.
Zugegebenermaßen: von allen Plätzchen sehen die auch wirklich am schönsten, 
süßesten und lustigsten aus!


Dank Bettys Butterplätzchenliebe stapeln sich hier mittlerweile schon die Ausstechformen.
Von Teddy bis Traktor, wir sind bestens ausgestattet.

Für den leckeren Teig nehme man:

500g Butter/Margarine
380g Zucker
3 Eier
750g Mehl
2 TL Backpulver



Zuerst Butter und Zucker schaumig rühren. Danach werden die drei Eier mit hinzugerührt.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter den Teig rühren/kneten. Dieser wird dünn ausgerollt und kann dann mit verschiedensten Ausstechformen bearbeitet werden. Ich durfte mir für dieses Jahr sogar auch ein paar ganz bestimmte Formen wünschen ...
Die Herzen, Teddys, Traktoren, Fische und Co. werden bei 200° C für ca. 10 Minuten in den Backofen geschoben.


Zuletzt können die Plätzchen noch bunt verziert werden.


Betty verwendet hierfür als Glasur besonders gerne Apfelkirschsaft, vermischt mit Zucker. 
Mmmmh!


Schnurrrr, eure Mimi
(Betty hat gerade keine Zeit, die stürzt sich schon auf das nächste Blech und legt los, alle Plätzchen barbierosa zu lackieren :D )

Kommentare:

  1. Großartig sehen die Plätzchen aus und schmecken tun sie sicherlich hervorragend.

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Mimi,

    mir läuft ja beim Anblick der leckeren Plätzchen gleich das Wasser
    im Mund zusammen!!! So wie sie aussehen, werden sie bestimmt total
    lecker schmecken.
    Wie schön du deiner Betty beim Plätzchenbacken Gesellschaft leistet.
    Da geht Betty das Backen bestimmt nochmal so schnell von der Hand.
    Über eure schönen Bilder freue ich mich sehr.

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi,
    wir schicken mal unser Frauchen zu euch. Die nascht nämlich auch soooo gerne und eure Plätzchen sehen oberlecker aus.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Mimi, du hast Betty so gut geholfen ! Die P.lätzchen sehen köstlich aus ! Schnurr

    AntwortenLöschen
  5. Ach Mimi du machst dich als Küchenkatze wirklich prima :-D Und die Plätzchen sehen wirklich lecker aus, meint Mama :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen

Na, wer maunzt mit mir?