Bunte Katze

Teilnahme bei der Cats-Mailart-Aktion


Heute wird es bunt.
Kunterbunt.
Kunterkunte Katzenkarte mit Washi Tape

Betty hat sich letztes Wochenende in ihrem Bastelzimmer verkrochen
und mit Schneideplotter, Washi Tape und Co eine katzenstarke Karte gefertigt.
Inklusvie passendem Umschlag. 
Katzenkuvert - gestaltet mit Stemel, Washi Tape und Embossing

Da dachte ich mir: Betty, warum all der Aufwand?
Du hättest doch genauso gut eins von meinen zahlreichen Fotos verwenden
und auf die Karte kleben können.
Katze Mimi mit Kuvert

Aber Betty wollte etwas BESONDERES (unverschämt, nicht wahr?)
Und so entstand diese seltsam bunte Mieze. Tzzz.
Katze Mimi beschnuppert eine Katzenkarte

Betty macht mit dieser Bastelei bei der Cats-Mailart Aktion von Renate mit.
Der ein oder andere kennt Renate und ihren kunterbunten Blog vielleicht ja schon.
Seit einiger Zeit gibt es dort die tolle Gelegenheit, bei einer Mailart-Aktion teilzunehmen.
Wenn ihr auch kreativ werden möchtet, habt ihr dafür noch bis Ende des Monats Zeit.
Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Stolze 127 Kunstwerke hat Renate bereits gesammelt - und es werden immer noch mehr.
Hier wird übrigens Bettys Karte vorgestellt.

Katzenkarte mit dazu passendem Kuvert

Wie gefällt euch Bettys Kunstwerk?
Auch wenn die Miez auf der Karte ein bisschen bunter ist als ich...
Ich finde ja, dass eine gewisse Ähnlichkeit durchaus vorhanden ist.
Meint ihr nicht auch?
Zwar fehlt mir noch der Herzchen-Schwanz.
Und etwas weniger Bauch müsste ich wohl haben.
Und weniger Hals.
Okay, vielleicht ist die Ähnlichkeit doch nicht ganz sooo groß.
Katze Mimi präsentiert eine gebastelte Karte mit Kuvert


Kreative Grüße,
eure farblose und pummelige Mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    da hat die Betty eine ganz tolle Karte gebastelt. Du musst überhaupt nicht traurig sein, weil du nicht ganz so aussiehst wie die Miez auf der Karte. Du bist eben einzigartig.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Pummelig flauschig und rot bist du doch die allerliebste Mimi :)
    Die Karte von Betty ist wirklich klasse geworden, da hat sich das Stundenlange basteln gelohnt.

    Liebe Grüße,
    Josie und die Fellnasen Lilli &Marshall

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wunderschöne Karte, und der passende Umschlag ist auch toll ! Schnurr

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi!

    So wie du aussiehst, bist du einfach umwerfend. Die bunte Katze sieht aber auch toll aus. Betty kann wirklich sehr schöne Dinge basteln. Ich bin neidisch......
    Liebe Grüße von der sehr, sehr pummeligen Ingrid, dem ganz doll pummeligen Tobias, der etwas schlankeren Amira und der ein klein wenig dickeren Luna

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben eure Mailart schon bei Renate bewundern dürfen und sind echt hin und wech :-D Gefällt uns prima :-) Da hat sich deine Mama wieder selbstübertroffen :-) Auch wenn du mit der Mailart nicht wirklich Ähnlichkeit hast, gefällst du uns total <3
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber ein toller Beitrag zur Aktion von Renate. Wir haben da auch schon mitgemacht. Die Betty hat wunderschön gebastelt.

    LG
    Malina!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Mimi,

    die Mailart von Betty gefällt mir ausgezeichnet. Die Katze ist so
    schön farbig und mit viel Herz gestaltet, das sieht man auf
    Anhieb. Ich habe sie auch schon auf Renates Blog gesehen und war
    sofort von der tollen Katze begeistert.
    Ach, Mimi, du musst dich doch nicht mit einer gebastelten Katze vergleichen. Bei so einer hübschen Katze wie du es bist, spielt doch so ein niedliches Bäuchlein keine Rolle! Du bist und bleibst einmalig!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen

Na, wer maunzt mit mir?